Sie befinden sich hier: Aktivitäten / News / Update eisfair-Version 2.8.23 released
Deutsch
2020-09-25

Content

Update eisfair-Version 2.8.23 released

2019-12-15 13:49 Alter der Meldung: 285 Tage
Von: eisfair-Team

Das eisfair Basis-Update 2.8.23 ist zum Download verfügbar.

Neue Funktionen:

  • findutils zur installed.db hinzugefügt.
  • updatedb zur installed.db hinzugefügt.
  • hwdiag zur installed.db hinzugefügt.

Bugfixes/Korrekturen:

  • Aktualisierung eisman auf Version 1.4.6, wenn nicht installiert.
  • Aktualisierung cron auf Version 3.2.1, wenn nicht installiert.
  • Aktualisierung libssl1_1 auf Version 1.1.1d, wenn nicht installiert.
  • Aktualisierung xz auf Version 5.2.4, wenn nicht installiert.
  • Aktualisierung haveged auf Version 1.9.4, wenn nicht installiert.
  • Aktualisierung bash auf Version 5.0.11, wenn nicht installiert.
  • Aktualisierung bash-completion auf Version 2.8, wenn nicht installiert.
  • Aktualisierung sudo auf Version 1.8.28p1, wenn nicht installiert.
  • Aktualisierung ssh auf Version 8.1p1, wenn nicht installiert.
  • Aktualisierung eisfair-base auf Version 2.8.4, wenn nicht installiert.
  • Aktualisierung procps auf Version 3.3.15, wenn nicht installiert.
  • Aktualisierung screen auf Version 4.07.00, wenn nicht installiert.
  • Aktualisierung shadow auf Version 4.7, wenn nicht installiert.
  • Aktualisierung sysklogd auf Version 1.5.1, wenn nicht installiert.
  • Aktualisierung logrotate auf Version 3.15.0, wenn nicht installiert.
  • Aktualisierung at auf Version 3.1.23, wenn nicht installiert.
  • Aktualisierung coreutils auf Version 8.31, wenn nicht installiert.
  • Aktualisierung ksh auf Version 93u+, wenn nicht installiert.
  • Aktualisierung base-certificate auf Version 2.8.1, wenn nicht installiert.
  • Aktualisierung lsb-release auf Version 3.0, wenn nicht installiert.
  • Aktualisierung mingetty auf Version 1.0.8s, wenn nicht installiert.
  • Aktualisierung netcat-openbsd auf Version 1.203, wenn nicht installiert.
  • Aktualisierung sysvinit auf Version 2.89, wenn nicht installiert.
  • Aktualisierung libreadline auf Version 7, wenn nicht installiert.
  • /etc/init.d/base, /etc/check.d/base, /var/install/help/base, /var/install/config.d/base.sh, /var/install/config.d/base-update.sh,
      atd aus der config entfernt, at ist nun in einem eigenen Paket.
  • /etc/init.d/mtab, /etc/rc2.d/S??mtab, /usr/lib/libssp.so.0, /usr/lib/libssp.so.0.0.0,
      entfernt, da nicht mehr erforderlich.
  • /etc/check.d/base.exp,
      weitere checks für ipv6 hinzugefügt.
  • base-config,
      DNS_SERVER check für ipv4 und ipv6 erweitert.